rudi-main

rudi logo100

das

Kultur- und Nachbarschaftszentrum

Schrittweise Wiedereröffnung des RuDi ab dem 4. Juni 2021

Die ersten Corona-Lockerungen erreichen auch den RuDi.
Veranstaltungen können noch nicht in gewohnter Form stattfinden, aber die ersten kleinen Gruppen können unter Einhaltung der bekannten Regeln zum Gesundheitsschutz unser Kultur- und Nachbarschaftszentrum wieder nutzen.

Sportgruppen und Kursteilnehmer dürfen mit bis zu 10 Personen unsere Räume nutzen.

Voraussetzung:
aktuellen Impfnachweis
Genesenennachweis
aktueller Negativtest

Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ab 10. Juli 2021

Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen müssen alle Beteiligten einen aktuellen negativen Corona-Test, einen vollständigen Impfnachweis oder einen Genesenennachweis vorlegen.

Im Haus besteht weiterhin die Masken- und Dokumentationspflicht!

Wir freuen uns auf das Wiedersehen.
Euer RuDi Team

20210702 Streifzuege durch Gaertent M Goerner klSehr geehrte Damen und Herren, liebe RuDianer,

wir laden Sie /Euch herzlich zur 235. Ausstellung „Streifzüge – durch Gärten und Gartenwelten“
von Margita Görner in unsere kleine GALERIE im KIEZ ein.

Die Fotografin Margita Görner wird immer mittwochs (15:00-17:00 Uhr) in unserem Haus anwesend sein. (die AHA-Regeln und die Dokumentationspflicht müssen weiterhin eingehalten werden), daher bitten wir um eine telefonische Anmeldung für den Besuch dieser fantastischen Fotoausstellung.

Gezeigt werden Bilder der 1987 im Rahmen der 750-Jahrfeier der Stadt Berlin angelegten Gartenlandschaft "Die Berliner Gartenschau" in Berlin-Marzahn – 1990 wurden diese zu den "Gärten der Welt" erweitert. weiterlesen…

Frau Görner sagt: "Fotografie ist nicht nur "Zeichnen mit Licht" sondern auch eine Bildersprache. Jeder kann diese Sprache des Bildes erlernen – so er es will. Ihr besonderer Reiz besteht darin, dass man das Wesen der Erscheinungen, der Pflanzen, Blüten, Blätter, der gesamten Gartenlandschaft in oft unscheinbaren Dingen erfassen und in ihren Wechselbeziehungen bildhaft darstellen kann. So entsteht eine Zwiesprache mit sich selbst und Dialoge mit anderen.
Die Ausstellung, die hier zu sehen ist, will die Harmonie und die Schönheit eines reizvollen Fleckchens Erde in unserer unmittelbaren Umgebung zeigen; nicht als Postkartenmotive, sondern in den vielen, auf den ersten Augenblick oft unscheinbaren und deshalb wenig beachteten Details und Zusammenhängen…"

Die Ausstellung kann vom 2. Juli bis 30. August 2021 im RuDi betrachtet werden.
Wir freuen uns auf Ihren/ Euren Besuch unserer Galerie.

Euer RuDi-Team

hier gehht’s zu Margita Görner

 

2021 Collage Olivenoel Synergasia

Das Olivenöl „Synergasia“ aus Griechenland ist eingetroffen und wir freuen uns auf Ihre/ Eure Bestellungen.

Einfach anrufen unter: 030- 29 29 603 oder eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und schon füllen wir die gewünschte Menge ab.

Herzlichen Dank für die Unterstützung dieses Projektes!
Bleibt schön gesund, bis bald.

Euer RuDi Team

 

 

Das Olivenölprojekt „Synergasia" wird seit seiner Gründung im Jahr 2013 vom „RuDi" unterstützt.
„Synergasia" – das bedeutet Zusammenarbeit- geht wieder in ein neues Jahr!
Für alle Interessierten: Das Olivenöl kann zu dem ehrlichen Preis (12 Euro der dreiviertel Liter) bestellt werden.
Wir bedanken uns für Ihr/ Euer Interesse an diesem exzellenten Olivenöl.

 

Hier findet Ihr neben Neuigkeiten, aktuellen Hinweisen, die Grüße und Wünsche der Organisatoren des Ölprojektes, Hansgeorg Hermann aus Paris und Katharina Grehl und Peter Kraus aus Freiburg.

Best regarts
Ihr RuDi Team

 

2020 Synergasia Reiseangebot 2021 janfebr2016 besuch auf kreta pdf
Das Heft
"Das Olivenöl Synergasia 2020"
( 1 MB )

Reiseangebot 2021

Barbara Kübel
Ein Reisebericht aus Kreta