rudi-main

rudi logo100

das

Kultur- und Nachbarschaftszentrum

20210319 Steht doch da kl

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe RuDi‘aner,
wir laden Sie/ Euch herzlich zur Foto-Ausstellung Steht doch da!
des Künstlers Jesús Cabrera Hernández in unserer kleinen GALERIE im KIEZ ein.

Unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen (Pandemie) präsentieren
wir die Ausstellung online unter:
www.rudizentrum.de/aktuelle-galerie
und nach telefonischer Voranmeldung (030- 29 29 603)
können z.Z. auch zwei Haushalte die Fotografien in unseren Räumen betrachten.

Im RuDi ist die Foto-Ausstellung vom 19.03.2021 bis zum 26.04.2021 zu sehen.

Die Ausstellung Steht doch da!zeigt ausgewählte Alltagssituationen, in denen Textkenntnis für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erforderlich ist. Die Motive wurden in Gesprächen mit Lerner*innen des Bildungsträgers Arbeitskreises Orientierungs- und Bildungshilfe e.V. ermittelt und wurden zusammen mit dem Kreuzberger Nachbarschaftshaus Urbanstraße realisiert.

(siehe auch unter: www.alpha-buendnis-fk.de und www.nachbarschaftshaus.de)

Es werden folgende Themen und Lebensbereiche in dieser Ausstellung berührt:

Arbeit, digitale Praktiken, Gesundheit, kulturelle Teilhabe, Mobilität, politische Teilhabe, privates Umfeld und Weiterbildung

Im öffentlichen Raum findet man viele schriftliche Hinweise zur Orientierung…
Ob Fahrplan oder Speisekarte – was den meisten Menschen als ganz normal erscheint –

ist für die sogenannten funktionalen Analphabeten eine große Hürde.

Der Künstler Jesús Cabrera Hernández hat die Alltagssituationen von Menschen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg die nicht gut lesen und schreiben können gekonnt in seinen Fotografien festgehalten.

 

Zur Ausstellung geht es "hier" entlang

 

Liebe Besucherinnen und Besucher des Rudi

 

Mit Mitteilung des Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg vom 25.01.2021 unter: https://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1044428.php
machen wir Euch darauf aufmerksam, dass auch wir vom RuDi ab sofort

02 OP Maske  5 OP- bzw.                         01 FFP Maske  FFP2-Masken

pro Person kostenlos zur Abholung von Mo.-Fr. zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr zur Verfügung stellen.

Anspruchsberechtigt sind Empfänger*innen von ALG II, von Leistungen der Grundsicherung, der Hilfe zum Lebensunterhalt, von Hilfen zur Pflege, von Wohngeld sowie Empfänger*innen von Eingliederungshilfen. Ebenfalls erhalten Empfänger*innen des Kinderzuschlags und von BAföG kostenlos Masken.

 

Euer RuDi Team

2020 12n Collage Olivenoel kl

Das Olivenöl ist avisiert und wir freuen uns auf Ihre/ Eure Bestellungen.
Einfach anrufen unter 030- 29 29 603 oder eine Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und schon füllen wir die gewünschte Menge ab.
Vielen Dank! Bleibt schön gesund, bis bald.

Euer RuDi Team

 

 

Das Olivenölprojekt „Synergasia" wird seit seiner Gründung im Jahr 2013 vom „RuDi" unterstützt.
„Synergasia" – das bedeutet Zusammenarbeit- geht wieder in ein neues Jahr!
Für alle Interessierten: Das Olivenöl kann zu dem ehrlichen Preis (12 Euro der dreiviertel Liter) bestellt werden.
Wir bedanken uns für Ihr/ Euer Interesse an diesem exzellenten Olivenöl.

 

Hier findet Ihr neben Neuigkeiten, aktuellen Hinweisen, die Grüße und Wünsche der Organisatoren des Ölprojektes, Hansgeorg Hermann aus Paris und Katharina Grehl und Peter Kraus aus Freiburg.

Best regarts
Ihr RuDi Team

 

2020 Synergasia janfebr2016 besuch auf kreta pdf
Das Heft
"Das Olivenöl Synergasia 2020"
( 1 MB )

Barbara Kübel
Ein Reisebericht aus Kreta