rudi-main

rudi logo100

das

Kultur- und Nachbarschaftszentrum

20210702 Streifzuege durch Gaertent M Goerner klSehr geehrte Damen und Herren, liebe RuDianer,

wir laden Sie /Euch herzlich zur 235. Ausstellung „Streifzüge – durch Gärten und Gartenwelten“
von Margita Görner in unsere kleine GALERIE im KIEZ ein.

Die Fotografin Margita Görner wird immer mittwochs (15:00-17:00 Uhr) in unserem Haus anwesend sein. (die AHA-Regeln und die Dokumentationspflicht müssen weiterhin eingehalten werden), daher bitten wir um eine telefonische Anmeldung für den Besuch dieser fantastischen Fotoausstellung.

Gezeigt werden Bilder der 1987 im Rahmen der 750-Jahrfeier der Stadt Berlin angelegten Gartenlandschaft "Die Berliner Gartenschau" in Berlin-Marzahn – 1990 wurden diese zu den "Gärten der Welt" erweitert. weiterlesen…

Frau Görner sagt: "Fotografie ist nicht nur "Zeichnen mit Licht" sondern auch eine Bildersprache. Jeder kann diese Sprache des Bildes erlernen – so er es will. Ihr besonderer Reiz besteht darin, dass man das Wesen der Erscheinungen, der Pflanzen, Blüten, Blätter, der gesamten Gartenlandschaft in oft unscheinbaren Dingen erfassen und in ihren Wechselbeziehungen bildhaft darstellen kann. So entsteht eine Zwiesprache mit sich selbst und Dialoge mit anderen.
Die Ausstellung, die hier zu sehen ist, will die Harmonie und die Schönheit eines reizvollen Fleckchens Erde in unserer unmittelbaren Umgebung zeigen; nicht als Postkartenmotive, sondern in den vielen, auf den ersten Augenblick oft unscheinbaren und deshalb wenig beachteten Details und Zusammenhängen…"

Die Ausstellung kann vom 2. Juli bis 30. August 2021 im RuDi betrachtet werden.
Wir freuen uns auf Ihren/ Euren Besuch unserer Galerie.

Euer RuDi-Team

hier gehht’s zu Margita Görner