rudi-main

rudi logo100

das

Kultur- und Nachbarschaftszentrum

20210319 Steht doch da kl

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe RuDi‘aner,
wir laden Sie/ Euch herzlich zur Foto-Ausstellung Steht doch da!
des Künstlers Jesús Cabrera Hernández in unserer kleinen GALERIE im KIEZ ein.

Unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen (Pandemie) präsentieren
wir die Ausstellung online unter:
www.rudizentrum.de/aktuelle-galerie
und nach telefonischer Voranmeldung (030- 29 29 603)
können z.Z. auch zwei Haushalte die Fotografien in unseren Räumen betrachten.

Im RuDi ist die Foto-Ausstellung vom 19.03.2021 bis zum 26.04.2021 zu sehen.

Die Ausstellung Steht doch da!zeigt ausgewählte Alltagssituationen, in denen Textkenntnis für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erforderlich ist. Die Motive wurden in Gesprächen mit Lerner*innen des Bildungsträgers Arbeitskreises Orientierungs- und Bildungshilfe e.V. ermittelt und wurden zusammen mit dem Kreuzberger Nachbarschaftshaus Urbanstraße realisiert.

(siehe auch unter: www.alpha-buendnis-fk.de und www.nachbarschaftshaus.de)

Es werden folgende Themen und Lebensbereiche in dieser Ausstellung berührt:

Arbeit, digitale Praktiken, Gesundheit, kulturelle Teilhabe, Mobilität, politische Teilhabe, privates Umfeld und Weiterbildung

Im öffentlichen Raum findet man viele schriftliche Hinweise zur Orientierung…
Ob Fahrplan oder Speisekarte – was den meisten Menschen als ganz normal erscheint –

ist für die sogenannten funktionalen Analphabeten eine große Hürde.

Der Künstler Jesús Cabrera Hernández hat die Alltagssituationen von Menschen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg die nicht gut lesen und schreiben können gekonnt in seinen Fotografien festgehalten.

 

Zur Ausstellung geht es "hier" entlang