rudi-main

rudi logo100

das

Kultur- und Nachbarschaftszentrum

Pressespiegel 2009

Das Jahr 2009

Berliner Woche 21. Januar 2009

Jugend macht Theater.

Friedrichshain. Das RuDi-Kulturzentrum baut derzeit eine Jugendtheatergruppe auf und such dafür noch Mitstreiter. Die Teilnehmer sollten zwischen zwölf und 18 jahre alt sein. Sie werden von proffisionellen Darstellern angeleitet, die auch einen Vorbereitungskurs für die mögliche Bewerbung an einer Schauspielschule oder bei einer Carsting-Show anbieten. Interessenten melden sich unter 2929603 oder jeweils am Montag zwischen 17 und 20 Uhr im RuDi, Modersohnstraße 55.


Berliner Woche 21. Januar 2009

Hier wird gequalmt.

Friedrichshain. Für Freunde des blauen Dunstes ist es mittlerweile schwierig, sich mit Zigaretten zu bewegen. Eine Alternative bietet das RuDi-Kulturzentrum in der Modersohnstraße 55.

Dort findet jeden vierten Donnerstag im Monat eine Raucher-Revue statt. Der nächste Termin ist am 22. Januar. Bei diesen Verantstaltungen trifft der Schriftsteller und Kulturaktivist Jan-Gerrit Strack, Musiker, Mimen, Medienschaffende oder Menschen wie du und ich und plaudert mit ihnen über ihren beruf, neusten Klatsch und ihren Erlebnissen in der metropole Berlin. Eingehüllt werden die Gespräche in einen Nebel aus Zigarettenqualm, zu dem nicht nur die Akteure auf der Bühne, sondern auch die Besucher ihren teil beisteuern sollen. gast am Donnerstag ist die Schauspielerin, TV- und Filmprduzentin Julia Knaack. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 10.30 Uhr. Der Eintritt zur Rauer-Revue ist frei. tf


Berliner Woche 04. Februar 2009

„Wortmucke" bei RuDi.

Friedrichshain. Im Kulturzentrum „RuDi", Modersohnstraße 55, startet am kommenden Donnerstag, 5. Februar, die Veranstaltungsreihe„Wortmucke". jeweils ein Musiker und ein Literat treffen dabei aufeinander und präsentieren Ausschnitte ihres Schaffens. bei der Premiere sind das der Kontrabassist Jaspar Libuda und die Autorin Lea Streisand. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Wortmucke findet künftig an jedem ersten Donnerstag im Monat statt.


Bildzeitung 06. Juni 2009

Radio mit Frank Zielske

Mal Arbeit, mal arbeitslos. Und das seit 2005.

Letzten November stieß Schauspieler Frank Zielske (49) zufällig auf das von der EU geförderte Projekt „Radio Stralau" (Internetsender in Friedrichshain). Er angagierte sich dort ehren -amtlich und überzeugte. Seit März ist er als Leiter des Kulturvereins „Rudi", dem der Sender angehört, fest angestellt. Zudem macht er Radiobeiträge und moderiert.

„Ostkreuz - Schreib-
wettbewerb 2002 bis 2016“

Schreibwettbewerb2016-Anthologie-kl

Schreibwettbewerb2016
Ostkreuz-LiteraturwettbewerbZu den Büchern

Das RuDi-Programm senden wir Ihnen gerne zu. Bestellen Sie hier!
powered by fox contact

Video-DVD's

20160520-PalastderRepublik-kl
Video-DVD’s, so vom „PdR im RuDi“, Veranstaltungen wie mit Daniela Dahn/Friedrich Wolf oder 2001 mit Stefan Haym im RuDi, auch über unsere Seniorenfahrten… auf telefonische Anfrage.

Designed by BBB e.V.

Login  |  Kontakt  |  Impressum