rudi-main

rudi logo100

das

Kultur- und Nachbarschaftszentrum

195. Ausstellung „BlickWechsel“ vom Graphik-Collegium Berlin e.V.

 

BlickWechsel
heißt die Gemeinschaftsausstellung des Graphik-Collegium Berlin e.V.
Das Graphik-Collegium Berlin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich Anfang 2015 gegründet hat. Zu den Mitgliedern gehören Grafiker ebenso wie Maler und Zeichner. Der Ausstellung ist kein gemeinsames Thema auferlegt, jeder Künstler sollte seine eigene Perspektive und individuelle Ausdrucksweise einbringen und so die Ausstellung um jeweils einen weiteren Aspekt bereichern.
Und so kommt es, dass der Blick des Besuchers wechselt zwischen verträumt wirkenden Landschaftsbildern, geradlinigen architektonisch ausformulierten, abstrakten oder feinen detailreichen Grafiken unterschiedlicher Sujets bis zu Menschendarstellungen, oft als Akt. Ebenso wechselt der Blick zwischen verschiedensten Techniken und Farbigkeiten. Radierungen sind direkt als Kaltnadel in die Platte gekratzt oder als feiner Strich ins Metall geätzt. Einige bekamen Schattierungen durch eine Aquatinta oder Aussprengtechnik. Neben Grafiken in Schwarz-Weiß gibt es Mehrfarbdrucke von mehreren Platten, andere wurden collagiert mit Zeitungsausschnitten oder digital am Computer koloriert. Man sieht Zeichnungen mit Kohle, Fineliner, Blei- und Farbstift oder Kugelschreiber ebenso wie Malerei mit Kreiden, Aquarell- oder Acrylfarben.
Vielfalt pur - BlickWechsel.

Die Ausstellung kann vom 23.09.2016 bis zum 02.11.2016
in der Galerie im Kiez besucht werden.

 

 

 

Galerie

 

„Ostkreuz - Schreib-
wettbewerb 2002 bis 2016“

Schreibwettbewerb2016-Anthologie-kl

Schreibwettbewerb2016
Ostkreuz-LiteraturwettbewerbZu den Büchern

NovrevLogoMotto-kl

www.novemberrevolution1918.de
Chronik und Symposium
(9.Mai 2018)

Designed by BBB e.V.